de en
Nexia Ebner Stolz

Presse

Ebner Stolz bietet mit Arttic Innovation GmbH ganzheitliche Fördermittelberatung an

  • For­schungsförde­rung nach dem For­schungs­zu­la­gen­ge­setz er­for­dert ne­ben steu­er­li­cher Be­ra­tungs­kom­pe­tenz auch Ex­per­tise im Be­reich F&E und Bei­hil­fe­recht
  • Eb­ner Stolz ko­ope­riert mit F&E-Ex­per­ten von Art­tic In­no­va­tion GmbH
  • Um­fas­sende Be­ra­tung für ma­xi­male F&E-Förde­rung
Stutt­gart, 16. Juni 2020 - Die steu­er­li­che For­schungsförde­rung ist ein No­vum in der Förder­mit­tel­land­schaft. Da­mit sol­len drin­gend er­for­der­li­che neue An­reize für In­no­va­tio­nen und In­ves­ti­tio­nen, ins­be­son­dere bei klei­ne­ren und mit­telständi­schen Un­ter­neh­men, ge­schaf­fen wer­den. Da­ne­ben be­ste­hen zahl­rei­che bei­hil­fe­recht­li­che Re­ge­lun­gen so­wie Ab­gren­zungs­the­men zur Förderfähig­keit von For­schungs- und Ent­wick­lungs­pro­jek­ten. Ins­ge­samt gilt es, die op­ti­male For­schungsförde­rung in Höhe von bis zu EUR 1 Mio. im Jahr 2020 aus­zu­schöpfen.

Mit dem For­schungs­zu­la­gen­ge­setz tritt zu den bis­her be­ste­hen­den Pro­jektförde­run­gen durch Bund, Länder oder die Eu­ropäische Union eine neue steu­er­li­che Fördermöglich­keit. Un­ter­neh­men ste­hen vor der Her­aus­for­de­rung, die pass­ge­naue For­schungsförde­rung für ihr kon­kre­tes Pro­jekt zu iden­ti­fi­zie­ren und dann zu be­an­tra­gen.

Die Prüfungs- und Be­ra­tungs­ge­sell­schaft Eb­ner Stolz hat ein stand­ortüberg­rei­fen­des Ex­per­ten­team aus Wirt­schaftsprüfern, Steu­er­be­ra­tern und Rechts­anwälten auf­ge­baut, das um­fas­send bei der neuen steu­er­li­chen Fördermöglich­keit un­terstützt. Um Man­dan­ten ganz­heit­lich bei der In­an­spruch­nahme von Förder­mit­teln zu be­ra­ten, ko­ope­riert Eb­ner Stolz mit der Art­tic In­no­va­tion GmbH, einem Un­ter­neh­men der PNO Con­sul­tants Gruppe.

PNO Con­sul­tants gehört mit rund 400 Mit­ar­bei­tern in sie­ben EU-Mit­glieds­staa­ten zu den führen­den In­no­va­ti­ons- und For­schungsförder­mit­tel­be­ra­tun­gen in Eu­ropa. Das Un­ter­neh­men ist seit 25 Jah­ren auf das In­stru­ment der steu­er­li­chen For­schungsförde­rung spe­zia­li­siert und pro­fi­tiert bei der Einführung des neuen deut­schen F&E-In­stru­ments von der um­fang­rei­chen Er­fah­rung ih­rer eu­ropäischen Nie­der­las­sun­gen.

„Ge­mein­sam ent­wi­ckeln wir für un­sere Kun­den und Man­dan­ten pass­ge­naue Lösun­gen im Zu­sam­men­hang mit der Ein­ord­nung der ein­zel­nen For­schungs- und Ent­wick­lungs­pro­jekte un­ter bei­hil­fe­recht­li­chen As­pek­ten und der Im­ple­men­tie­rung al­ler er­for­der­li­chen Maßnah­men, um die je­wei­lige Förde­rung zu er­hal­ten“, be­schreibt Mar­tin Theis, Wirt­schaftsprüfer, Steu­er­be­ra­ter und Part­ner bei Eb­ner Stolz in Bonn die Ko­ope­ra­tion.
„Bei der Lösung der steu­er­li­chen Fra­gen ver­trauen wir ganz auf die Ex­per­tise von Eb­ner Stolz. Un­se­ren Fach­bei­trag in die­ser Ko­ope­ra­tion se­hen wir vor al­lem in der Iden­ti­fi­ka­tion und For­mu­lie­rung der an­tragsfähi­gen For­schungs­pro­jekte", freut sich Anne Baumgärtel, Team Lead For­schungs­zu­lage bei der Art­tic In­no­va­tion GmbH, auf die künf­tige Zu­sam­men­ar­beit.

Pressekontakt

Dr. Ul­rike Höreth
Eb­ner Stolz
Kro­nen­straße 30
70174 Stutt­gart
Tel.  +49 711 2049-1371
ul­rike.hoereth@eb­ner­stolz.de

Unternehmenskontakt

Mar­tin Theis
Eb­ner Stolz
Jo­seph-Schum­pe­ter-Al­lee 25
53227 Bonn
Tel. +49 228 85029-132
mar­tin.theis@eb­ner­stolz.de

Über Ebner Stolz

Eb­ner Stolz ist eine der größten un­abhängi­gen mit­telständi­schen Prüfungs- und Be­ra­tungs­ge­sell­schaf­ten in Deutsch­land und gehört zu den Top Ten der Bran­che. Das Un­ter­neh­men verfügt über jahr­zehn­te­lange fun­dierte Er­fah­rung in Wirt­schaftsprüfung, Steu­er­be­ra­tung, Rechts­be­ra­tung und Un­ter­neh­mens­be­ra­tung. Die­ses breite Spek­trum bie­ten über 1.700 Mit­ar­bei­ter in dem für sie ty­pi­schen mul­ti­dis­zi­plinären An­satz in al­len we­sent­li­chen deut­schen Großstädten und Wirt­schafts­zen­tren an. Als Marktführer im Mit­tel­stand be­treut das Un­ter­neh­men über­wie­gend mit­telständi­sche In­dus­trie-, Han­dels- und Dienst­leis­tungs­un­ter­neh­men al­ler Bran­chen und Größenord­nun­gen.
 
Länderüberg­rei­fende Prüfungs- und Be­ra­tungs­aufträge führt Eb­ner Stolz zu­sam­men mit Part­nern von Ne­xia In­ter­na­tio­nal durch, welt­weit ei­nes der zehn größten Netz­werke von Be­ra­tungs- und Wirt­schaftsprüfungs­un­ter­neh­men. Eb­ner Stolz ist über Ne­xia in über 120 Ländern mit mehr als 700 Büros ver­tre­ten.

nach oben