de en
Nexia Ebner Stolz

Presse

Ebner Stolz berät Continuum Capital bei dem Erwerb des Esprit Headquarter in Ratingen

Köln, 19. Januar 2017 – Eine Objektgesellschaft von Continuum Capital Investment Management GmbH und eine Objektgesellschaft des schweizerischen Immobilieninvestors GoldTree haben das Headquarter von Esprit Europe in Ratingen erworben. Verkäufer war ein geschlossener Immobilienfonds der Real I.S. AG. Der Kaufpreis beträgt rd. EUR 40 Millionen.

Die Trans­ak­tion wurde durch Tei­lung des Assets in ein Erb­bau­grund­stück und ein Erb­bau­recht sehr lan­ger Lauf­zeit gestal­tet. Wäh­rend Gold Tree das Erb­bau­recht erwarb, struk­tu­rierte Con­ti­nuum Capi­tal die Inves­ti­tion in das neu geschaf­fene Erb­bau­grund­stück für ein deut­sches Ver­sor­gungs­werk.
 
Das archi­tek­to­nisch anspruchs­volle Büro­ge­bäude in der Esprit-Allee 1 besteht aus fünf Gebäu­de­flü­geln sowie einer Rotunde, in der sich neben der Kan­tine auch Sho­w­room Flächen des Mie­ters befin­den. Ins­ge­s­amt ver­fügt das Objekt über mehr als 20.000 m² Miet­fläche sowie über 386 Stell­plätze.
 
Die Bera­tung von Con­ti­nuum Capi­tal erfolgte durch Ebner Stolz, Köln. Feder­füh­r­end war Dr. Daniel Kau­ten­bur­ger-Behr tätig, der im Immo­bi­li­en­recht von Simo­netta Hahn und im Steu­er­recht von Tho­mas Her­zo­gen­rath unter­stützt wurde.
 
Finan­ziert wurde die Immo­bi­lie durch die DG Hyp. Das zukünf­tige Asset Mana­ge­ment für Gold Tree über­nimmt McCaf­ferty nach der bereits wäh­rend der Trans­ak­tion erfolg­ten wirt­schaft­li­chen Bera­tung.
 
Gold Tree wurde von Noerr LLP, Düs­sel­dorf, bera­ten (Annette Pospich). Der Ver­käu­fer wurde von P+P Pöllath + Part­ners Rechts­an­wälte und Steu­er­be­ra­ter mbB bera­ten (Dr. Wol­fram Pät­zold). 

Pres­se­kon­takt

Isa­bell Zemelka
Ebner Stolz
Kro­nen­straße 30
70174 Stutt­gart
Tel. +49 711 2049-1500
isa­bell.zemel­ka@eb­ner­stolz.de

Unter­neh­mens­kon­takt

Dr. Daniel Kau­ten­bur­ger-Behr
Ebner Stolz
Holz­markt 1
50676 Köln
Tel. +49 221 20643-121
daniel.kau­ten­bur­ger-behr@eb­ner­stolz.de

Über Ebner Stolz

Ebner Stolz ist eine unab­hän­gige und als Part­ner­schaft orga­ni­sierte deut­sche mul­ti­dis­zi­p­li­näre Bera­tungs­ge­sell­schaft und gehört zu den TOP 10 der Bran­che mit über 400 Berufs­trä­gern und Pro­fes­sio­nals und rd. EUR 170 Mio. Jah­re­s­um­satz. Ebner Stolz berät sowohl fami­li­en­ge­prägte und eigen­tü­mer­ge­führte als auch kapi­tal­mark­t­o­ri­en­tierte Unter­neh­men aller Grö­ß­en­ord­nun­gen sowie Kre­di­t­in­sti­tute und Finanz­in­ves­to­ren. Ursprung und Fun­da­ment ist die Bet­reu­ung von eigen­tü­mer­ge­führ­ten Unter­neh­men. Darum ist Ebner Stolz das part­ner­schaft­li­che Ver­hält­nis, per­sön­li­cher Ser­vice sowie effi­zi­ente, hoch­qua­li­fi­zierte und enga­gierte Bera­tung wich­tig. Wie seine Man­dan­ten denkt Ebner Stolz unter­neh­me­risch. Ebner Stolz berät inter­dis­zi­p­li­när in den Berei­chen Rechts- und Steu­er­be­ra­tung, Wirt­schafts­prü­fung und Unter­neh­mens­be­ra­tung und ver­fügt über aus­ge­prägte Exper­tise in zahl­rei­chen Bran­chen ein­sch­ließ­lich der Immo­bi­li­en­bran­che. Hier ver­fügt Ebner Stolz über eine fach- und pha­sen­g­rei­fende immo­bi­li­en­wirt­schaft­li­che Exper­tise. Viele Bera­ter aus dem Immo­bi­lien-Team von Ebner Stolz ver­fü­gen über Inhouse-Erfah­rung in Unter­neh­men der Immo­bi­li­en­wirt­schaft oder bei Immo­bi­lien-Inves­to­ren.

nach oben