de en
Nexia Ebner Stolz

International

Dr. Markus Emmrich einstimmig zu neuem Nexia Chairman gewählt

Auf der Ne­xia Welt­kon­fe­renz vom 28.9. bis 1.10.2016 wurde Dr. Mar­kus Emm­rich, Steu­er­be­ra­ter und Part­ner bei Eb­ner Stolz in Ham­burg ein­stim­mig zum neuen Chair­man von Ne­xia In­ter­na­tio­nal gewählt.

Herr Dr. Emm­rich war bis­lang als Chair­man der Re­gion Eu­rope Middle East Af­rica Mit­glied im Board von Ne­xia. Während sei­ner dreijähri­gen Amts­zeit lei­tet Emm­rich das Ne­xia Board und kann da­mit we­sent­li­chen Ein­fluss auf die stra­te­gi­sche Aus­rich­tung der Or­ga­ni­sa­tion neh­men.

Dr. Markus Emmrich

Ne­xia gehört zu den Top Ten der größten in­ter­na­tio­na­len Netz­werke an un­abhängi­gen Prüfungs- und Be­ra­tungs­un­ter­neh­men und er­zielte im letz­ten Ge­schäfts­jahr einen Um­satz von 3,2 Mrd. US$ (+6%). Hier­durch er­hal­ten in­ter­na­tio­nal agie­rende Man­dan­ten die Möglich­keit, von der Leis­tung der Netz­werk­part­ner in mehr als 120 Ländern zu pro­fi­tie­ren.

"As Chair­man, I feel that the key va­lue to mem­bers of being part of the Ne­xia net­work is the re­la­ti­ons­hips they form which helps them to meet their cli­ents needs."
nach oben