de en
Nexia Ebner Stolz

Branchen

Die Zukunft der Milchwirtschaft - Planung & Steuerung

Die Milch­wirt­schaft ist geprägt von vo­la­ti­len Markt­verläufen und ho­hen Pro­gno­se­un­si­cher­hei­ten. Das macht eine Un­ter­neh­mens­pla­nung schwie­rig. Es sei denn, man hat die rich­ti­gen Me­tho­den.

Während man­che Mol­ke­reien ver­su­chen, je­des De­tail zu er­fas­sen und zu pla­nen und da­bei viel Zeit und Res­sour­cen in­ves­tie­ren, ha­ben an­dere längst re­si­gniert und flie­gen im Blind­flug durch das Ge­schäfts­jahr. So wird Un­ter­neh­mens­pla­nung zum Frus­tra­ti­ons­er­zeu­ger.
Ziel ist da­ge­gen eine Un­ter­neh­mens­pla­nung nach Maß, die Sinn macht und ent­las­tet.

Vier Schritte ha­ben sich hier bewährt:
1.    Die Un­ter­neh­mens­stra­te­gie setzt die Vor­ga­ben.
2.    Die Ba­sis­pla­nung bil­det das Fun­da­ment, die Ver­wer­tungs­ma­trix ist das A und O.
3.    Sze­na­rien wer­den si­mu­liert, die Zu­kunft ein­ge­schätzt.
4.    Bei Be­darf kann und soll man nach­jus­tie­ren.
Le­sen Sie den gan­zen Ar­ti­kel…

Seite von
nach oben