de en
Nexia Ebner Stolz

Veranstaltungen

Der „richtige“ Unternehmenswert - Annäherung an ein Phänomen

Die Unter­neh­mens­be­wer­tung – Kön­igs­dis­zi­p­lin der Betriebs­wirt­schaft – ist auch heute noch Gegen­stand inten­si­ver wis­sen­schaft­li­cher Dis­kus­sio­nen. Hinzu kommt, dass die Fest­le­gung des „rich­ti­gen“ Unter­neh­mens­werts für Ver­käu­fer und Käu­fer durch eine Viel­zahl, teils sub­jek­ti­ver Ein­fluss­fak­to­ren bestimmt wird, die sich auf den jewei­li­gen Ent­schei­dungs­wert aus­wir­ken.

Mit unse­rer inter­dis­zi­p­li­när besetz­ten Vor­trags­ver­an­stal­tung wol­len wir das Phä­no­men der Bewer­tung aus ver­schie­de­nen Blick­win­keln beleuch­ten und hier­bei Käu­fern wie Ver­käu­fern wert­volle Anhalts­punkte für die eigene Wert­fin­dung geben. Es wird ein Bogen gespannt von der tak­tisch gepräg­ten Sicht eines M&A-Bera­ters über den oft­mals nicht nur ratio­na­len Erwä­gun­gen fol­gen­den Wert­fin­dung­s­pro­zess in Auk­ti­ons­ver­fah­ren für Kunst und Lieb­ha­ber­ob­jekte bis zur ana­ly­ti­schen Her­an­ge­hens­weise des Wirt­schafts­prü­fers,
wel­cher der Frage nach­geht, wie Trans­ak­ti­ons­ent­schei­dun­gen durch eine Fair­ness Opi­nion abge­si­chert wer­den kön­nen. Abge­run­det wird die Aus­wahl unter­schied­li­cher Betrach­tungs­win­kel von Dr. Peter Gau­wei­ler, Staats­mi­nis­ter a. D., der auf­zeigt, wie Ein­fluss­fak­to­ren außer­halb der Unter­neh­mens­sphäre den Wert eines Unter­neh­mens wesent­lich bestim­men kön­nen.

Las­sen Sie sich inspi­rie­ren von die­ser bis­lang ein­ma­li­gen Kom­bi­na­tion an Kom­pe­ten­zen aus unter­schied­lichs­ten Dis­zi­p­li­nen und genie­ßen Sie einen Vor­trags­a­bend bril­lan­ter Red­ner aus Wirt­schaft und Poli­tik!

Die Teil­nahme an der Ver­an­stal­tung ist kos­ten­f­rei.