deen
Nexia Ebner Stolz

Crosslantic Capital übernimmt mit Hilfe von Ebner Stolz die Mehrheit an der CareerTeam Group

  • Cross­lantic Capi­tal erwirbt Mehr­heits­be­tei­li­gung am Per­so­nal­di­enst­leis­ter Care­er­Team
  • Ver­äu­ße­rer Tru­Ven­turo und Care­er­Team-Grün­der blei­ben wei­ter­hin betei­ligt
  • Ebner Stolz unter­stützt käu­fer­sei­tig mit umfas­sen­der Bera­tung

Stutt­gart, 11. März 2019 - Die Prü­fungs- und Bera­tungs­ge­sell­schaft Ebner Stolz hat den Pri­vate Equity Fonds Cross­lantic Capi­tal bei der Mehr­heits­über­nahme an der Care­er­Team Group bera­ten. Im Rah­men der Trans­ak­tion unter­stützte Ebner Stolz bei der Finan­cial und Tax Due Dili­gence sowie den Kauf­ver­trags­ver­hand­lun­gen und der steu­er­li­chen Struk­tu­rie­rung.

Cross­lantic Capi­tal ist eine unab­hän­gige Invest­ment­ge­sell­schaft, die in sch­nell wach­sende Unter­neh­men mit Sitz in Europa und den Ver­ei­nig­ten Staa­ten inves­tiert und die­sen hilft, Markt­füh­rer im deutsch­spra­chi­gen Raum zu wer­den. Dabei kon­zen­triert sich Cross­lantic auf Kon­su­m­un­ter­neh­men und tech­no­lo­gie­ge­stützte B2B-Dienst­leis­ter.

Die 2011 gegrün­dete und mitt­ler­weile sechs Mar­ken umfas­sende Care­er­Team Group ist in den letz­ten Jah­ren stark gewach­sen. Die Unter­neh­mens­gruppe beschäf­tigt rund 200 Mit­ar­bei­ter an fünf Stand­or­ten in Deut­sch­land, der Schweiz, den Nie­der­lan­den und Fran­k­reich. Durch ihren Such­pro­zess, der eine soft­wa­re­ge­stützte Aus­wahl und eine daten­ge­trie­bene Mehr­ka­nal­su­che mit der lang­jäh­ri­gen Erfah­rung von Recrui­ting-Spe­zia­lis­ten kom­bi­niert, ist die Care­er­Team Group zum Markt­füh­rer im Bereich des daten­ge­trie­be­nen Exe­cu­tive Search für die Digi­tal- und IT-Wirt­schaft gewor­den.

„Die Care­er­Team Group bringt den Exe­cu­tive Search-Pro­zess auf die nächste Stufe, indem sie einen tech­no­lo­gie­ge­trie­be­nen Ansatz ver­folgt, der zu bes­se­ren und sch­nel­le­ren Ergeb­nis­sen für die Kun­den führt. Das Unter­neh­men unter­stützt seine Kun­den bei der digi­ta­len Trans­for­ma­tion und bie­tet ihnen Zugang zu den qua­li­fi­zier­tes­ten digi­ta­len Exper­ten. Neben dem Geschäfts­mo­dell, dem Tech­no­lo­gie­fo­kus und der zukunfts­wei­sen­den Posi­tio­nie­rung hat uns vor allem das erfah­rene und kom­pe­tente Mana­ge­ment-Team über­zeugt. Gemein­sam mit die­sem Team und den bis­he­ri­gen Gesell­schaf­tern freuen wir uns, die füh­r­ende Posi­tion der Care­er­Team Group im euro­päi­schen Exe­cu­tive Search-Markt, ins­be­son­dere im digi­ta­len Bereich, wei­ter aus­zu­bau­en“, so Leo­nard Cle­mens, Part­ner Cross­lantic Capi­tal.

Die ver­äu­ßernde Tru­Ven­turo GmbH und der Care­er­Team-Grün­der Dr. Ole Men­sching blei­ben wei­ter­hin betei­ligt, um gemein­sam mit Cross­lantic die Zukunft von Care­er­Team zu gestal­ten.

Im Rah­men der Trans­ak­tion hat Ebner Stolz Cross­lantic umfas­send in den Berei­chen Finan­cial und Tax Due Dili­gence sowie bei den Kauf­ver­trags­ver­hand­lun­gen und der steu­er­li­chen Struk­tu­rie­rung bera­ten.

Team Ebner Stolz: Armand von Alberti (Pro­jekt­ver­ant­wort­li­cher Part­ner Cor­po­rate Finance, Lei­tung Finan­cial Due Dili­gence), Tho­mas Schnei­der (Finan­cial Due Dili­gence), Kevin Moran (Part­ner M&A Tax, Lei­tung Tax Due Dili­gence, steu­er­li­che Struk­tu­rie­rung) sowie Wolf­gang Klöv­e­korn und Franz Gün­t­her (beide Tax Due Dili­gence, steu­er­li­che Struk­tu­rie­rung)

Pres­se­kon­takt

Dr. Ulrike Höreth
Ebner Stolz
Kro­nen­straße 30
70174 Stutt­gart
Tel.  +49 711 2049-1371
ulrike.hoe­re­th@eb­ner­stolz.de

Unter­neh­mens­kon­takt

Armand von Alberti
Ebner Stolz
Kro­nen­straße 30
70174 Stutt­gart
Tel.  +49 711 2049-1476
armand.vonal­ber­ti@eb­ner­stolz.de

Über Ebner Stolz

Ebner Stolz ist eine der größ­ten unab­hän­gi­gen mit­tel­stän­di­schen Prü­fungs- und Bera­tungs­ge­sell­schaf­ten in Deut­sch­land und gehört zu den Top Ten der Bran­che. Das Unter­neh­men ver­fügt über jahr­zehn­te­lange fun­dierte Erfah­rung in Wirt­schafts­prü­fung, Steu­er­be­ra­tung, Rechts­be­ra­tung und Unter­neh­mens­be­ra­tung. Die­ses breite Spek­trum bie­ten rund 1.500 Mit­ar­bei­ter in dem für sie typi­schen mul­ti­dis­zi­p­li­nä­ren Ansatz in allen wesent­li­chen deut­schen Groß­s­täd­ten und Wirt­schafts­zen­t­ren an. Als Markt­füh­rer im Mit­tel­stand bet­reut das Unter­neh­men über­wie­gend mit­tel­stän­di­sche Indu­s­trie-, Han­dels- und Dienst­leis­tungs­un­ter­neh­men aller Bran­chen und Grö­ß­en­ord­nun­gen.

Län­der­über­g­rei­fende Prü­fungs- und Bera­tungs­auf­träge führt Ebner Stolz zusam­men mit Part­nern von Nexia Inter­na­tio­nal durch, welt­weit eines der zehn größ­ten Netz­werke von Bera­tungs- und Wirt­schafts­prü­fungs­un­ter­neh­men. Ebner Stolz ist über Nexia in über 120 Län­dern mit mehr als 700 Büros ver­t­re­ten.



nach oben