deen
Nexia Ebner Stolz

Automobilindustrie

Nach der Wirtschaftskrise 2009 hat sich die Automobilindustrie überraschend gut erholt. So ist die Automobilbranche weiter eine der führenden Industrien weltweit mit positiven Auswirkungen auch auf andere Branchen. Einerseits boomt im asiatisch-pazifischen Raum der Markt und es besteht eine anhaltend hohe Nachfrage nach Fahrzeugen der gehobenen Kategorien. Andererseits fordern der „Verkehrsinfarkt“ in den Ballungsräumen, hohe Treibstoffkosten, die Forderung nach umweltfreundlichen Technologien und das veränderte Kauf- und Mobilitätsverhalten der jungen Generationen ein Umdenken - große Herausforderungen für die Hersteller und deren Zulieferer - national wie international.

Gerne stellen wir uns gemeinsam mit Ihnen diesen Herausforderungen. Wir liefern für Ihr Unternehmen transparente und aussagekräftige Zahlen - für eine gute Performance bei Ihren Investoren und Geschäftspartnern. Für ein nachhaltiges Wachstum entwickeln wir mit Ihnen maßgeschneiderte Steuerlösungen, solide Finanzierungsstrukturen und unterstützen bei Unternehmenskäufen und -verkäufen.

Automobilindustrie © GettyImages
 
Auch implementieren und optimieren wir Unternehmensprozesse und -strukturen, die zur Kostensenkung sowie zur Working Capital-Optimierung beitragen und die nötige Flexibilität verschaffen, um wettbewerbsfähig zu bleiben. In Krisensituationen unterstützen wir Sie bei der Erstellung tragfähiger Restrukturierungskonzepte, unterstützen Sie bei Gesprächen mit Gläubigern bis hin zur interimistischen Übernahme operativer Verantwortung.

Dabei sind wir auch international ein starkes Team - durch unser verlässliches Nexia Netzwerk