deen
Nexia Ebner Stolz

Zollrecht

Zoll, Außenwirtschaftsrecht, Verbrauch- und Energiesteuern

Die Liste der Rechtsgebiete, die sich hinter dem Begriff „Zoll“ verbergen, ist lang. Präferenzrecht, Zolltarifrecht, Zollwertrecht sowie Exportkontrolle und Dual-Use sind nur einige der Themen, mit denen sich Unternehmen, die Waren über EU-Grenzen hinweg kaufen, verkaufen oder transportieren, befassen müssen. Viele Unternehmen müssen sich auch mit Fragen aus dem Verbrauchsteuerbereich auseinander setzen, in Zusammenhang mit z.B. Strom, Energieerzeugnissen (in erster Linie Mineralöl) oder Branntwein.

Zollrechtliche Bewilligungen: Startschuss für Überprüfungen und Neubewertungen ist gefallen

Zollrechtliche Bewilligungen: Startschuss für Überprüfungen und Neubewertungen ist gefallen
Mit Wirkung zum 1.5.2016 trat der Unionszollkodex (UZK) in Kraft, der eine Vielzahl von zollrechtlichen Änderungen für alle Unternehmen mit sich brachte, die Waren im- oder exportieren. Mehr ...

Titan- und Edelstahlschrauben – Der Europäische Gerichtshof bestätigt die Tarifierung als medizinische Implantatschrauben
Der Europäische Gerichtshof (EuGH) hat in einem Urteil vom 26.4.2017 mit aller Klarheit entschieden, dass Titan- und Edelstahlschrauben, die durch ihre sorgfältige Fertigung, ihre große Präzision sowie durch ihre Verwendung zum Implantieren in den Körper mittels medizinischen Spezialwerkzeugen keine „gewöhnliche“ Schrauben sind. Sie seien daher der Position 9021 des EU-Zolltarifs zuzuordnen. Mehr ...

Energie- und Stromsteuer: neue Voraussetzungen für die Gewährung von Begünstigungen ab 2017
Seit dem 1.1.2017 besteht eine neue obligatorische Antragsvoraussetzung für die Gewährung bestimmter energie- und stromsteuerrechtlicher Begünstigungen. Antragsteller bestimmter Steuerentlastungen müssen eine Selbsterklärung abgeben. Mehr ...

Die Zollverwaltung macht die Inanspruchnahme von Vereinfachungen und Vergünstigungen immer stärker davon abhängig, ob ein Unternehmen „compliant“ ist, d.h. die rechtlichen Vorgaben einhält und Prozesse eingeführt hat, die gewährleisten, dass keine oder möglichst wenig Fehler passieren können.

Zollabgaben sind im globalen Handel ein Kostenfaktor, der oft erheblich zu Buche schlägt. Gleichzeitig gibt es aber zahlreiche Möglichkeiten, Gebrauch von Zollverfahren zu machen, die Zoll reduzieren oder ganz vermeiden.

Unser Leistungsportfolio spiegelt den Aufgabenbereich der Zollverwaltung wieder und ist ebenso vielfältig. Unser Team aus erfahrenen Beratern unterstützt Sie in allen Belangen des Zolls und angrenzender Gebiete wie zum Beispiel:

UNSERE LEISTUNGEN IM ÜBERBLICK:

  • Compliance
    • Risikoanalysen
    • Prozessreview “Quick-Check“ zur Identifizierung von Risiken und/oder Einsparpotenzial
    • Würdigung von Einzelsachverhalten
    • Führung von außergerichtlichen und gerichtlichen Rechtsbehelfsverfahren
    • Begleitung bei Betriebsprüfungen (Zoll-, Außenwirtschaft-, Verbrauchsteuerprüfungen)
    • Vertretung bei der Beantragung von Bewilligungen / Erlaubnissen
    • Beratung in Zusammenhang mit Risiko- und Compliance-Management / internes Kontrollsystem
  • Strategie/Optimierung
    • Optimierung der Lieferkette
    • Reduzierung der Zoll- und Verbrauchsteuerbelastung
    • Entwicklung und Verbesserung betriebsinterner Zollprozesse
    • Optimierung der Zollorganisation
    • Beratung im Bereich von Akquisitionen und Post-Merger Integration
    • Unterstützung im Rahmen von Unternehmensbewertungen
    • Beratung gemeinsam mit den Kollegen in übergreifenden steuerlichen Themen wie z.B. im Zusammenhang mit Verrechnungspreisen und / oder Umsatzsteuer
  • IT
    • Beratung im Zusammenhang mit der Softwareauswahl für Zoll- und Außenwirtschafts- sowie Verbrauchsteuerabwicklungen
    • Unterstützung bei der Implementierung der Software als Schnittstelle zwischen Fach- und IT-Abteilung
    • Unterstützung bei der Umsetzung der Anforderungen der Zollverwaltung an die IT im Hinblick auf Prüfbarkeit im Rahmen von Prüfungen
 

Wir arbeiten eng mit unseren Kollegen aus Wirtschaftsprüfung, Unternehmensberatung, Rechts- und Steuerberatung zusammen und beraten Sie vollumfänglich, flächendeckend und in allen Belangen, um für Sie die besten Lösungen zu entwickeln.
 


nach oben