Ebner Stolz beim Berliner Halbmarathon 2017

Halbmarathon Berlin 2017: „Nexia Meet + Run“ begeistert

Die langjährige Lauftradition bei Ebner Stolz fand am Sonntag, den 2.4.2017 einen Höhepunkt. Unserer Einladung zur Teilnahme am Berliner Halbmarathon - der schnellsten Sightseeing-Tour durch Berlin - sind 18 Nexia-Kollegen aus Belgien, Dänemark, Frankreich, Spanien und Großbritannien gefolgt. Dies hatte zugleich den erfreulichen Effekt, dass sich auch die Teilnehmerzahl von Ebner Stolz-Mitarbeitern aus Deutschland mehr als verdoppelte.

Bei bestem Laufwetter zwischen 12 und 15 Grad und leichter Bewölkung ging am Sonntag die größte Schar gelb gekleideter Ebner Stolz- und Nexia-Läufer an den Start und es kamen auch alle ins Ziel. Neben passionierten Läufern auf der Jagd nach einer neuen Bestzeit auf dem flachen Kurs war eine Vielzahl von Neulingen dabei, denen es schlicht ums Ankommen ging.
 
Dass zahlreiche Nexia-Kollegen gemeinsam mit den Ebner Stolz-Team gelaufen sind, unterstreicht die Qualität der Zusammenarbeit im Nexia-Verbund: neben dem fachlichen Austausch kommt auch das Persönliche nicht zu kurz. Denn wer gemeinsam die Strapazen eines Halbmarathons auf sich nimmt, geht durch Dick und Dünn - und gerade davon profitieren auch unsere Mandanten.
 
×
1/11