Ebner Stolz baut Position als Marktführer im Mittelstand aus - ©Thinkstock

Ebner Stolz berät PARAGON PARTNERS beim Neuengagement CHICCO DI CAFFÈ

  • PARAGON PARTNERS führt gemeinsam mit den bisherigen geschäftsführenden Gesellschaftern das operative Geschäft der CHICCO DI CAFFÈ weiter
  • PARAGON PARTNERS beabsichtigt CHICCO DI CAFFÈ, neben dem bereitgestellten Kapital, auch langfristig mit seiner Erfahrung in der Weiterentwicklung von mittelständischen Unternehmen aktiv zur Seite zu stehen
  • Ebner Stolz unterstützte bei der Financial und Tax Due Diligence

München, 26. Januar 2017 - Die Prüfungs- und Beratungsgesellschaft Ebner Stolz hat das inhabergeführte Münchner Private Equity Unternehmen PARAGON PARTNERS im Zuge des Anteilserwerbs an der CHICCO DI CAFFÈ-Gruppe beraten.
 
Dabei unterstützte Ebner Stolz sowohl bei der Financial Due Diligence als auch der Tax Due Diligence.

CHICCO DI CAFFÈ versteht sich als Catering-Spezialist, der höchsten Kaffeegenuss direkt in die Gemeinschaftsverpflegung von Unternehmen bringt. Gegründet 2003, betreibt das Unternehmen heute über 100 Kaffeebars mit mehr als 300 Mitarbeitern deutschlandweit. Damit ist CHICCO DI CAFFÈ einer der führenden deutschen Anbieter von betrieblich integrierten Kaffeebars in Deutschland.
 
Team Ebner Stolz: Claus Buhmann (Gesamtprojektleitung Ebner Stolz), Alexander Simbürger (Leitung Financial Due Diligence) und Alexander Euchner (Leitung Tax Due Diligence)

Pressekontakt

Dr. Ulrike Höreth
Ebner Stolz
Kronenstraße 30
70174 Stuttgart
Tel.  +49 711 2049-1371
ulrike.hoereth@ebnerstolz.de

Unternehmenskontakt

Claus Buhmann
Ebner Stolz
Arnulfstraße 27
80335 München
Tel. +49 89 549018-251
claus.buhmann@ebnerstolz.de
 
 
Über Ebner Stolz
Ebner Stolz ist eine der größten unabhängigen mittelständischen Beratungsgesellschaften in Deutschland und gehört zu den Top Ten der Branche. Das Unternehmen verfügt über jahrzehntelange fundierte Erfahrung in Wirtschaftsprüfung, Corporate Finance, Steuerberatung, Rechtsberatung und Unternehmensberatung. Der Bereich Corporate Finance stellt dabei mit rund 100 Mitarbeitern einen zentralen Bereich von Ebner Stolz dar, der sich vor allem durch eine marktführende Stellung im mittelständischen Transaktionsmarkt auszeichnet. Neben mittelständischen Unternehmen unterstützt das Ebner Stolz Corporate Finance Team auch eine Vielzahl and Private Equity Unternehmen sowie Family Offices bei nationalen und internationalen Transaktionen. Länderübergreifende Transaktionsunterstützung führt Ebner Stolz zusammen mit Partnern von Nexia International durch, weltweit eines der zehn größten Netzwerke von Beratungs- und Wirtschaftsprüfungsunternehmen. Ebner Stolz ist über Nexia in über 120 Ländern mit mehr als 560 Büros vertreten.

Bildnachweis: © Thinkstock

Kontakte